Neuer Zertifikatsstudiengang: Baulicher Brandschutz

Zum Sommersemester 2020 startet erstmals der neue Zertifikatsstudiengang Baulicher Brandschutz am DISC. Der deutschsprachige Zertifikatsstudiengang richtet sich unter anderem an Personen aus den Bereichen Architektur und Bauingenieurwesen. Der Studiengang ermöglicht es, brandschutzspezifisches Wissen zu erhalten und damit in den Phasen der Planung, Ausführung und Änderungen von Gebäuden Brandschutzfragen zu beantworten. Die Bewerbung ist bis zum 28. Februar 2020 über das Online-Portal der TU Kaiserslautern möglich.

Jetzt teilen: